Unternehmen

Unternehmensprofil

Seit 1964 agieren wir unter dem Namen SISTAG im nationalen und internationalen Armaturen-Markt. In dieser Zeit hat sich das Unternehmen kontinuierlich den Anforderungen einer wachsenden und immer anspruchsvoller werdenden Kundschaft gestellt.

Unser Markenname Wey ist weltweit bekannt und geschützt. Der Name ist in der Branche ein Synonym für Schweizer Spitzentechnologie in Produkt und Beratung. Dieses Ansehen gründet auf funktions- und prozesssicheren Produkten, die durch Wartungsfreundlichkeit und eine lange Lebensdauer überzeugen.

Unsere Wey Produkte finden Anwendung in verschiedensten Industrien & Applikationen. Sei es Wasser/Abwasser, Bergbau, Lebensmittel, Chemie & Petrochemie, Biogas, Zement oder Abfallverwertung – überall wo Flüssigkeiten, Pulver und andere Medien zuverlässig und sicher kontrolliert werden, setzt man auf Wey!

Wey Produkte erfüllen höchste Ansprüche. Auf Grund jahrelanger Erfahrung warten wir auch dort mit innovativen Lösungen auf, wo komplexe Rahmenbedingungen nach speziellen und massgeschneiderten Lösungen verlangen. Unser Know-how bürgt für höchste Kompetenz, damit die Sicherheit und die Zufriedenheit unserer Kunden von Beginn weg gewährleistet sind. Das war schon immer so. Und das bleibt auch in Zukunft die Regel. That’s the Wey.

 

 

Unternehmensfokus

Kundenzufriedenheit

Die Kundenzufriedenheit steht Mittelpunkt unserer Arbeit. Mit durchdachten, innovativen Absperrorganen erbringen wir unseren Kunden einen hohen Nutzen. Durch unser Denken und Handeln schaffen wir Vertrauen. Jede Leistung ist eine Empfehlung für weitere Geschäfte zur langfristigen Gewährleistung unserer Ertragskraft.

Qualität der Arbeitsausführung

Die anerkannte SISTAG-Qualität von Produkten und Dienstleistungen macht uns für Kunden zum zuverlässigen Partner. Die Qualität unserer Arbeitsausführung, insbesondere unser technisches Fachwissen, die Beratung sowie unsere Flexibilität in der Erfüllung von speziellen Kundenwünschen sind besondere Stärken unseres Unternehmens. Der umweltgerechte Umgang mit Materialien und Ressourcen ist für uns selbstverständlich.

Mitarbeiterzufriedenheit

Wir räumen unseren Mitarbeitern viel Selbstverantwortung und Kompetenz ein. Wir fördern Initiative, Fachkompetenz und Qualitätsbewusstsein jedes Einzelnen durch zweckmässige und kontinuierliche Aus- und Weiterbildung. Zudem legen wir Wert auf Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz für unsere Mitarbeiter.

Lieferantenqualität

Unsere Lieferanten integrieren wir in unser Management-System. Wir stellen hohe, aber faire Anforderungen an unsere Lieferanten hinsichtlich Zuverlässigkeit, Preis- / Leistungsverhältnis sowie Produkt- und Dienstleistungsqualität.

Management-System

Wir betrachten das vorliegende Management-System nach der Norm ISO 9001:2000 sowie der Druckgeräterichtlinie DGRL 97/23/EG als integrierendes Führungs- und Organisations-instrument zur stetigen Verbesserung unserer Gesamtleistung.
 Dabei gewährleistet das interne Kontrollsystem IKS die Effektivität und Effizienz der Geschäftsprozesse.